CANON OCÉ
COLORADO 1640

Die Neuvorstellung der CANON OCÉ COLORADO 1640 verspricht die Druckindustrie zu revolutionieren. Als erster seiner Art arbeitet dieser 64″ Roll-to-Roll Drucker mit der bahnbrechenden UVgel Technologie. Die Kombination der neuen Gel-Tinte mit den technischen Raffinessen der Colorado 1640 bietet Vorteile, die sowohl das Drucken als auch die Weiterverarbeitung deutlich vereinfachen.

  • ZUVERLÄSSIG

  • SCHNELL

  • PRÄZISE

  • VIELSEITIG

Die Colorado 1640 setzt neue Standards in Sachen Zuverlässigkeit, Qualität und Geschwindigkeit. Dazu kommen neue Technologien zum Einsatz, die die Art wie gedruckt wird grundlegend verändern.

ZUVERLÄSSIG
Eine Maschine die sich selbst kontrolliert.

Eine effektive Maschine sollte sich selbst kontrollieren können. So könnten Sie sich darauf verlassen, dass die Ergebnisse perfekt sind und müssten nicht regelmäßig überprüfen ob Düsenaussetzer, Headstrikes oder Vorschubprobleme die Drucke unbrauchbar machen. Dann hätten Sie Zeit sich anderen Aufgaben zu widmen, oder könnten ohne Sorge über Nacht drucken. Klingt nach Zukunftsmusik. Canon Océ hat drei Technologien entwickelt, damit die Utopie ab sofort Ihre Realität wird.

  • Permanente Düsenüberwachung

    Mittels akkustischem Signal kontrolliert die Maschine während dem Drucken ob jede einzelne Düse richtig feuert. Im Falle eines Düsenaussetzers wird dieser sofort kompensiert oder wenn nötig eine Reinigung der Düsen durchgeführt. Ganz selbstständig, ohne Ihr Zutun.

  • Niedrige Drucktemperatur

    Das Innere der Colorado 1640 wird bei konstanten 28° gehalten und zum Curing kommen Niedrigtemperatur-LEDs zum Einsatz. So ist das Medium keinen hohen Temperaturen ausgesetzt, wodurch Wellenbildung und somit gefürchtete Headstrikes vermieden werden.

  • Automatische Vorschubkorrektur

    Im Qualitätsmodus druckt die Colorado 1640 winzige gelbe Marker an den Rand um diese mit einer Kamera zu messen und somit den Vorschub zu kontrollieren und automatisch anzupassen. Nie wieder hässliches Bending!

SCHNELL
159m² pro Stunde Höchstgeschwindigkeit.
Backlit 20m² pro Stunde
Hohe Qualität 40m² pro Stunde
Hohe Geschwindigkeit 114m² pro Stunde
Höchste Geschwindigkeit 159m² pro Stunde

Die UVgel Technologie ermöglicht unglaubliche Druckgeschwindigkeiten von bis zu 159m² in der Stunde. Die gelförmige Tinte verfließt nicht und bleibt auch bei hoher Geschwindigkeit da wo sie gehört. Auch das Auftragen mehrerer Schichten Tinte ist möglich, ohne dass diese verrinnen. So kann der Druckprozess vom Curing getrennt werden. Der Druckkopf trägt die Tinte auf und muss nicht warten bis sie ausgehärtet ist, das übernimmt nämlich der UV Kopf ganz unabhängig vom Druck.

Zwei Rollen für noch mehr Produktivität.

Die Colorado 1640 ist mit einer Lade für zwei Rollen ausgestattet. Dadurch kann sie bequem mit Medien bestückt werden und vollautomatisch zwischen beiden wechseln. Das spart Zeit beim Verwenden unterschiedlicher Materialien, oder bietet die Möglichkeit große Jobs zu drucken ohne Material nachlegen zu müssen.

PRÄZISE
Perfekte Farben. Messerscharfer Druck.

UVgel Tinte wird im Druckkopf erhitzt und verflüssigt. Sobald sie jedoch auf dem Medium auftrifft, ist sie bereits wieder abgekühlt und gelförmig. Das bringt drei große Vorteile, die zur perfekten Druckqualität der Colorado 1640 führen.

Gelförmige Tröpfchen breiten sich auf dem Medium weniger aus, das ermöglicht kleinere Pünktchen und somit hervorragende Schärfe.

Da die Tröpfchen nicht miteinander verrinnen, lassen sich Farben präziser mischen. Dadurch wird eine sehr genaue Farbwiedergabe ermöglicht.

Durch die Viskosität der Tinte lassen sich mehrere Schichten auftragen, so wird eine besonders hohe Deckung erreicht.

VIELSEITIG
Unzählige neu Anwendungsmögkichkeiten.

OCÉ MEDIA GUIDE

Im OCÉ Media Guide finden Sie bequem eine Auswahl aller auf der Colorado 1640 getesteten Medien. Inklusive ICC Profil und wichtigen Informationen zur Weiterverarbeitung. So kann man sich darauf verlassen, dass wirklich alles klappt.

UVgel Tinte haftet selbst auf glatten Oberflächen ohne zu verrinnen, deshalb benötigen Medien keine spezielle Beschichtung. So können beispielsweise günstigere Offsetpapiere oder Kunststoffmaterialien bedruckt werden, die für den herkömmlichen Tintenstrahldruck nicht geeignet sind.

Einen weiteren Vorteil bietet die niedrige Temperatur von 28°. Oft reagieren Medien empfindlich auf Hitze und verziehen sich. Dadurch werden die Drucke verzerrt oder im schlimmsten Fall zerstört. Mit der Colorado 1640 lassen sich deshalb mit Leichtigkeit empfindliche Materialien bedrucken, ganz ohne Wellen, eingerollte Ränder oder fehlenden Zentimetern.

Perfekt für Außen und Innen.

Die UVgel Tinte ist Wasserfest und somit bestens für Außenanwendungen geeignet. Außerdem ist sie extrem kratzfest, weshalb das Laminieren der Drucke oftmals nicht notwendig ist. Da die Tinte durch die UV-LEDs blitzschnell komplett ausgehärtet ist, können die Drucke sofort weiterverarbeitet werden. Dass nach dem Aushärten keine Dämpfe mehr abgegeben werde, bietet zudem die Möglichkeit auch für sensible Innenbereiche wie Krankenhäuser und Kindergärten zu produzieren. Somit stehen Ihnen mit der Colorado 1640 eine Vielzahl an Anwendungsmöglichkeiten offen, die mit einer völlig neuen Leichtichtigkeit produziert werden können.